Emko EPR-3790 Leistungsregler für TRIAC-Phasenanschnittsteuerungen

Digitaler Leistungsregler zur Steuerung des Analogeingangs von TRIAC-Phasenanschnittsteuerungen. Durch die einfache Bedienung und Start/Stop-Rampenfunktion kann der Regler bei einer Vielzahl von Anwendungen eingesetzt werden.

Die Einsatzgebiete liegen vor allem im Bereich der Phasenanschnittsteuerungen als typische Variante der Leistungsstellung im Wechselspannungsbereich, wie beispielsweise zur Helligkeitssteuerung von Glühlampen (Dimmer), Lichtorgeln oder Drehzahlstellung von Universalmotoren. Letztere werden z. B. in Elektrowerkzeugen, elektromotorischen Haushaltsgeräten und vielem mehr sehr häufig eingesetzt, wo verlustarme Drehzahlstellung und hohe Anlaufmomente benötigt werden.

Merkmale

  • 4-stellige Anzeige
  • Einstellbarer Dezimalpunkt
  • Sollwertuntergrenze und Sollwertobergrenze
  • Start/Stop-Rampenfunktion
  • Einstellbarer Sollwert am Frontpanel
  • Skalierung der Anzeige zwischen -1999 und 9999
  • Fehlereingang
  • 2 Digitaleingänge für Sollwertsteuerung AUF/AB
  • 0/2-10 V Spannungsausgang oder 0/4-20mA Stromausgang
  • 12V Ausgang für Hilfsspannung
  • Passwortschutz für die Programmierung und Einstellung

Bestellinformationen

EMKO EPR-3790.1.00.0.4/00.00/1.0.0.0 Leistungsregler für TRIAC-Phasenanschnittsteuerungen

Downloads

EMKO EPR-3790 - Power Regulator - Instructions Manual

Produkt Navigator

Messgröße
Funktionsart
Bauform
Sonstiges
Hersteller