Serie 6-stellige elektronischer Impulszähler DPC400-R und DPC401-R mit Schutzklasse IP67 für anspruchsvolle Anwendungen mit einem Betriebstemperaturbereich von -40 °C bis +80 °C. Das Epoxid gekapselte Gehäuse schützt die elektronischen Impulszähler zuverlässig vor widrigen Umwelteinflüssen.

Merkmale

  • Nicht-flüchtiger EEPROM Speicher (keine Batterie)
  • Epoxid gekapselt (IP67)
  • Datenerhalt bis zu 25+ Jahre
  • AC/DC kompatibel
  • Gut ablesbare 7 mm hohe Ziffern
  • Weiter Temperaturbereich
  • Solid State Elektronik
  • Geräuschloser Betrieb

Spezifikation

Anzeige
999999 (automatischer Überlauf auf 0)
Ziffernhöhe
7 mm
Betriebsspannung
DPC400 DPC400-R: 4.5 bis 60 V DC/AC
DPC401 DPC401-R: 115 bis 275 V DC/AC
Betriebsstrom
0.15 mA bei 4.5 V, 9 mA bei 60 V, 0.5 mA bei 115 V, 1.5 mA bei 275 V
Auflösung
1 pro Impuls
Speicherkapazität
CMOS EEPROM, nicht-flüchtiger Speicher mit 25+ Jahre Datenerhalt ohne Spannungsversorgung
Zählgeschwindigkeit
50 Impulse pro Sekunde
Anschluss
6.35 mm Faston Kontakt
Betriebstemperatur
-40 °C bis +85 °C
Luftfeuchtigkeit
95 % RH +32 °C bis 2 Stunden
Geschützt vor
Generatorlast, induktive Schaltung
Schutzklasse
IP67 (Epoxid gekapselt)
Anschlusspolarität
Unempfindlich gegen Verpolung
Frontblende
40.5 mm x 27.4 mm
Schalttafelausschnitt
37.08 mm x 24.13 mm

Bestellinformationen

TDE Instruments DPC401-R Impulszähler Anzeige 0 - 999999 115 - 275 V AC/DC IP67 -40 °C bis +80 °C
TDE Instruments DPC400-R Impulszähler 0 - 999999 4.5 - 60 V AC/DC IP67 -40 °C bis +80 °C

Downloads

tde instruments dpc - elektronischer impulszähler - instruction manual
tde instruments dpx serie 3d datei