Startseite > Datenschutzbestimmungen

Datenschutzbestimmungen

Die Verarbeitung personenbezogener Daten auf unserer Webseite erfolgt im Einklang mit den Vorschriften der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO – Verordnung (EU) 2016/679).

Verantwortlich im Sinne der DSGVO ist:

TDE Instruments GmbH
Gewerbestraße 8
D-71144 Steinenbronn
Tel.: +49 7157 20801
Fax.: +49 7157 20813
E-Mail: datenschutz@tde-instruments.de

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an o.g. E-Mailadresse.

Datenverarbeitung auf dieser Webseite:

Beim Besuch dieser Webseite werden die von Ihnen übermittelten Informationen wie

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Name und URL der angefragten Datei
  • Informationen zu Betriebssystem und Webbrowser

ausschließlich temporär erfasst. Es findet keine Verarbeitung, Speicherung oder Weitergabe dieser Daten statt. Diese Webseite verwendet keine Cookies oder eingebettete Fremdseiten.

Hinweis auf Benutzerrechte:

Gemäß den Vorgaben der DSGVO stehen Ihnen die folgenden Betroffenenrechte zu:

  • Recht auf Auskunft über Ihre bei uns gespeicherte Daten
  • Recht auf Berichtigung unzutreffender Daten
  • Recht auf Löschung der bei uns gespeicherten Daten
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung der bei uns gespeicherten Daten
  • Recht auf Datenübertragbarkeit
  • Recht auf Beschwerde bei einer zuständigen Aufsichtsbehörde, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen Vorschriften der DSGVO verstößt.

Wann nutzt und verarbeitet TDE Instruments personenbezogene Daten?

Wir halten uns bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung streng an die gesetzlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes. Grundsätzlich können Sie unseren Internetauftritt nutzen ohne personenbezogene Daten zu hinterlassen.

Ihre persönlichen Daten und Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, dienen der Erstellung von Angeboten, Abwicklung von Bestellungen, die Lieferung von Waren sowie für die Abwicklung der Zahlung.

Wir erheben, speichern und verarbeiten Ihre Daten für die gesamte Abwicklung Ihres Auftrags, einschließlich eventuell späterer Gewährleistungen, für unseren Servicedienst, die technische Administration sowie eigene Auswertungen. Eine Löschung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt, sofern gesetzliche Aufbewahrungspflichten dem nicht entgegenstehen und wenn Sie einen Löschungsanspruch geltend gemacht haben, wenn die Daten zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich sind oder wenn Ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

Was macht TDE Instruments mit den personenbezogenen Daten?

Ihre personenbezogenen Daten sind in unserer EDV in erster Linie zur optimalen Auftragsabwicklung und Kundenbetreuung gespeichert.
Bestandsdaten, wie z.B. bisherige Bestellungen und Zahlungserfahrungen fließen in die Auswahl der Ihnen zur Verfügung gestellten möglichen Zahlungsarten ein.